Private Prävention


Gesundheit ist nicht alles-

doch ohne Gesundheit, ist alles nichts!

(Arthur Schopenhauer)

 



Oftmals machen wir uns erst Gedanken über unsere Gesundheit wenn wir bereits krank sind.

Jedoch ist es viel wichtiger, vorher Zeit zu investieren, damit wir erst gar nicht krank werden.

Dies können Sie auf unterschiedliche Art und Weise erreichen:



- sich selbst etwas Gutes tun,

- Stressfaktoren zu erkennen und  zu reduzieren,

- Körpergefühl zu entwickeln bzw. zu verbessern

- sich Zeit für seine Bedürfnisse nehmen

- Ruhepausen schaffen

- auf Ihren Atem "hören"


Dies alles lernen Sie unter anderem bei mir in den Präventionskursen

für:

- Hatha Yoga

- Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

- Autogenem Training nach H.J. Schulz


Meine oben genannten Kurse sind über die zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert.

Somit werden die Kurse teilweise von den Krankenkassen bezuschusst.




Neu: Wochenendkurse für 

- Hatha Yogakurs, 

- Progressive Muskelentspannung 

- Autogenes Training werden  durch die Krankenkassen bezuschusst.



Für die Teilnahme an dem Wochenendkurs informieren Sie sich bitte VOR Beginn des Kurses bei Ihrer Krankenkasse über die Kostenübernahme.